Roland Rechtsschutzversicherung – Testbericht & Erfahrungen 2019

  • kein Kostenrisiko
  • auch ohne Selbstbeteiligung möglich
  • schnelle Rechtsauskunft durch JurLine
  • Mediation als Alternative

17,35 €

monatlich

208,20 €

jährlich
  • Wohnen: nein
  • Verkehr: ja
  • Beruf: ja


Bewertungen lesen

Allgemeines

Die Roland Gruppe ist eine Versicherungsgruppe, die 1957 gegründet wurde und sich als Aktiengesellschaft versteht. Ihr Sitz ist in Köln und sie besteht neben der Rechtsschutz-Versicherung noch aus der Schutzbrief-Versicherung und der Roland Assistance GmbH.

Nachteil ist hierbei, dass es keinen Außendienst gibt und die Produkte über Organisationen vertrieben werden, die diversen Versicherungskonzernen angeschlossen sind.

DIE ANGEBOTE DER ROLAND

Rechtsschutzversicherung

  • Mediation als Alternative
  • ohne Selbstbeteiligung möglich
  • durch JurLine schnelle Rechtsauskunft
  • ohne Kostenrisiko

Verkehrsrechtsschutz

  • weltweite Deckung
  • Bonus-Rechtsberatung
  • inkl. Abdeckung der Selbstständigkeit
  • ohne Selbstbeteiligung möglich

Leistungen

Die Roland als Rechtsschutzversicherung bzw. die Roland Versicherung insgesamt ist eine der größten, deutschen Versicherungen. Sie bietet ein komplettes Spektrum in diversen Rechtsschutzbereichen und zu angemessenen Preisen für jedes Budget, weshalb sie genau damit viele Kunden anzieht, was die Roland Erfahrungen im Allgemeinen und Großen und Ganzen insgesamt beweisen. In diesem Roland Testbericht wollen wir umfassende Informationen bieten, die das grundlegende Bedürfnis stillen, zu wissen, ob man sich dann für die Roland Versicherung entscheiden wird.

Die folgenden Tarife werden bei der Roland angeboten:

Private, für den Beruf, Verkehr, und für den Immobilienrechtsschutz. Die Kunden können zwischen diesen vier Sparten die Bausteine entsprechend zusammenforcieren und dann die Versicherung online abschließen. Hier gibt es sog. Einzel-Bausteine, Ergänzungen der Bausteine und die Zielgruppen der Bausteine. So kann ein Einzelner auch nur die Absicherung für den Verkehrsrechtsschutz wählen und sich damit auf der sicheren Seite wissen. Wer zudem eine Beratung über die telefonische Hotline wünscht, der kann sich online oder am Telefon beraten lassen ohne auf Schriftverkehr oder Termine zurückgreifen zu müssen, die es bei dieser Versicherung im Sonderfall sowieso nicht gibt. Sie ist komplett digitalisiert angelegt, für die schnelle Arbeit und die fixe Auftragsabwicklung. Der Preis enthält einen Vertragscheck sowie Unterlagen zum Downloaden.

Der Basisschutz ist gut angelegt und das soll schon etwas heißen, denn genau das hat nicht jede Versicherung zu bieten. Gerade beim Rechtsschutz will man sich doch sicher sein, einen guten Partner an der Seite zu haben, wenn ein Rechtsstreit bezuschusst oder bezahlt werden will. Dafür ist die Roland Gruppe gut und steht mit Seriosität und einem guten Ruf sowie guten Kundenbewertungen stets für ihren Namen.

Die Versicherung verfügt über 1,8 Mio. Kunden und bietet auch in Italien und in Österreich ihren Versicherungsschutz an. Neben der Axa, der Gothaer und der Barmenia steht sie ganz oben an.

 

Wartezeiten

Wartezeiten gibt es bei diesen Leistungen:

  • Arbeits- und Rechtsschutz
  • Beratungs-Rechtsschutz in privaten Verbraucherinsolvenzverfahren und Restschuldbefreiungen
  • Beratungs-Rechtsschutz bei beantragtem Insolvenzverfahren des Arbeitgebers für versicherte Personen in ihrer Arbeitnehmereigenschaft
  • Beratungs-Rechtsschutz bei Urheberverstößen im Internet
  • Beratung-Rechtsschutz für Verfügungen von Vorsorge
  • Firmenvertraglicher Rechtsschutz
  • JurContract
  • Rechtsschutz für Berufsbetreuungen, also sprich Betreuungsverfahren
  • Service-Leistungen für Reisen, Alltag und Gesundheit
  • Reputations-Service
  • Verwaltungs-Rechtsschutz für privat und beruflich
  • Wohnungs- und Grundstücksrechtsschutz

Auf die Wartezeit wird bei folgenden Leistungsarten komplett in Verzicht getreten. Rechtsschutzversicherung ohne Wartezeit:

  • Antidiskriminierungsschutz im Recht
  • Beratungsrechtsschutz für Verfügungen von Vorsorge
  • Datenrechtsschutz
  • Disziplinar- und Standesrechtsschutz
  • Rechtsschutz für Opfer
  • Rechtsschutz bei Ordnungsvergehen
  • Rechtsschutz bei Familien, Lebenspartnerschaften und Erben
  • Rechtsschutz in Verträgen und Sachen
  • Schadenersatz
  • Soziales
  • Steuern
  • StrafrechtPlus und private Gewerbe
  • Strafrechtlicher Schutz
  • Verwaltungsrechtsschutz und Verkehrssachen

Welche Rechtsbereiche werden bei der Roland Rechtsschutzversicherung unterschieden?

Privat, Beruf, Verkehr sowie Immobilienschutz.

 

Darum sollte man die Roland Rechtsschutzversicherung auswählen

Es wird für alle Lebenslagen der passende Versicherungsschutz geboten, egal ob es um Unfälle oder privat Mietstreitigkeiten geht. Verkehr, Privat, Beruf und Strafrecht sind geschützt zu optimalen Preisen. Man kann diverse Produkte hier miteinander kombinieren, was bei anderen Versicherungen so nicht möglich ist. So kann man den individuellen und persönlichen Bedarf stets grundabsichern. Und das ab 22,49€ monatlich was für Jeden drin sein sollte. Für alle, die noch mehr Versicherung wollen, gibt es einen Schutz von Premium, der deckt Extras wie eine unbegrenzte Versicherungssumme ab und kann auch bei Auslandsaufenthalten bis zu zwei Jahre versichern.

 

Vorteile

  • Rechtschutz ohne Wartezeit
  • Rechtsschutzversicherung ohne Selbstbeteiligung
  • Dennoch kann man sich für eine Selbstbeteiligung entscheiden
  • Günstig
  • Vier Säulen – Systemen
  • Online und sehr schnell

Wenn man den Rechtsstreit gewinnt bekommt man die Selbstbeteiligung natürlich erstattet, aber man muss im Nachhinein nicht so viel Eigenanteil bezahlen

 

Nachteile

  • Fast keine Nachteile, außer drei Monate in den üblichen Bereichen zu warten, wenn man dort eine Versicherung abschließen will.
  • Unbegrenzte Versicherungssumme, die im Inland gilt, im Ausland nicht
  • Die Versicherungssumme ist weltweit gegeben und begrenzt sich in drei Summen
  • Im beruflichen Rechtsschutz gibt es keine Deckung wenn es um Ordnungswidrigkeiten geht, die den strafrechtlichen Bereich abdecken
  • Mietrechtsschutz
  • Tarifliche Basisleistungen

 

Fazit

Der Rechtsschutz von Roland ist die perfekte Versicherung für jede Lebenslage. Hier kann man sich bereits ab einer günstigen Monatspauschale vollversichern und bekommt einen Rundum-Schutz in den üblichen Bereichen des täglichen beruflichen und privaten Lebens. Man hat fast keine Wartezeiten und wenn, dann sind es nur die üblichen drei Monate, die bei solchen Versicherungsarten gegeben sind. Von daher handelt es sich um eine optimale Versicherung für jede Lebenslage. Insgesamt zeigt sich der gute Ruf der Versicherung darin wieder, dass man hier gut aufgehoben ist.

Hier finden Sie noch interessante Beiträge über:

Möglicherweise finden Sie dort Antworten auf eventuell entstandene Fragen.

Erfahrungen

0 93 100 1
93%
Average Rating
Jetzt bewerten!
close

Erfolgreich! Vielen Dank für Ihr Kommentar

close
Mit Versenden des Kommentars bestätige ich, dass meine angeführten Daten aus dem Formular gespeichert werden und auf dieser Website hinterlegt werden, bis das Kommentar vollständig entfernt wurde oder die Stellungnahmen aus rechtlichen Gründen zurückgesetzt werden müssen. Hinweis: Sie können Ihre Bewilligung in Zukunft jederzeit per E-Mail, welche im Impressum aufgelistet ist, widerrufen. Mehr genauere Details zum Umgang mit den Benutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


  • Preis-Leistung
    96%
  • Kundenservice
    94%
  • Website
    89%
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (25 Stimmen, 4,60 von 5)
Loading...