Hannoversche Risikolebensversicherung – Testbericht & Erfahrungen 2019

  • keine Gesundheitsprüfung Nur bei der Nachversicherungsgarantie müssen Sie keine erneute Gesundheitsprüfung durchführen lassen.
  • Erhöhungsgarantie
  • Extra-Kindergeld
  • vorgezogene Todesfallleistung

9,48 €

monatlich

113,76 €

jährlich
  • Mindestlaufzeit: 5 Jahre
  • Höchstlaufzeit: 45 Jahre
  • mit Verlängerungsoption


Bewertungen lesen

Allgemeines

Die Hannoversche ist ein großes und bekanntes deutsches Versicherungsunternehmen das Produkte für die Altersvorsorge, Lebensversicherung sowie Hausrat, Haftpflicht und KFZ anbietet. Gegründet wurde die Versicherung im Jahr 1875 im selbigen Oktober. Sie ist eine Aktiengesellschaft nach der Rechtsform und hat ihren Sitz in Hannover, nach dem sie auch namentlich bekannt ist. Die Kundenzufriedenheit der Hannoverschen spricht für sich. Schaut man sich jetzt einen Teil genauer an, nämlich die Lebensversicherung, finden sich nachfolgende Fakten, die nun aufgestellt werden.

DIE TARIFE DER ALLIANZ

Basis

  • finanzielle Absicherung der Hinterbliebenen
  • inkl. Erhöhungsgarantie
  • Sofortschutz ab Antragseingang
  • online abschließbar

Plus

  • finanzielle Absicherung der Hinterbliebenen
  • inkl. Erhöhungsgarantie
  • Extra Kindergeld
  • inkl. Baubonus

Exklusiv

  • finanzielle Absicherung der Hinterbliebenen
  • inkl. Erhöhungsgarantie
  • inkl. Baubonus + Kindergeld
  • Sofortleistung bei Krebs

 

Leistungen

Erstmal handelt es sich hierbei um einen Testsieger der schon ab 2,36 € pro Monat zu haben ist. Recht günstig. Das kann sich nun wirklich jeder leisten.

Blicken wir genauer hin: Auszahlungssumme im Todesfall sind 200.000€.

Wenn man den Ablauf der Versicherungszeit überlebt, wird nichts ausgezahlt. Das führt aber dazu, dass die Beiträge langfristig niedrig sind und man in keinen Verzug kommt und stets abgesichert ist. Zudem sollte man die Versicherung immer verlängern kurz vor Ablauf, damit man im Sterbefall Geld hat, dass die Hinterbliebenen auch im Notfall nutzen können, wenn sie selbst nichts haben, um die Beerdigung und deren Kosten begleichen zu können.

Die Risikoversicherung fürs Leben passt sich an und ist flexibel. Das wurde ja auch schon im vorigen Absatz erläutert und ergibt sich daraus. Sie verfügt über genau drei Tarife, die absolut in jeden Geldbeutel passen. Kostenbewusst, Preis-Leistungsblickend oder Rundumversorgt. Man schaut, was passt. Sie ist flexibel und kann jederzeit zum Monatsende gekündigt werden. Das ist nicht bei allen Versicherungen so. Denn schaut man hin, haben die oft dreimonatige Kündigungsfristen, die eingehalten werden müssen.

Die Tarife nennen sich Basis, Plus und Exclusivtarif.

Die Laufzeit der Versicherung sollte grundsätzlich zwischen 5 und 45 Jahren, aber auf jeden Fall bis zum 75. Lebensjahr gewählt werden. Man kann auch schon für die Kinder die Risikolebensversicherung abschließen. Mitunter dann, wenn z.B. die Tochter zwei Jahre alt ist. Ist auch nicht untypisch, denn beim Bausparen sichern viele Eltern auf diese Weise auch ihre Kinder ab. 23 Jahre Laufzeit sind das und dann ist das Kind rund 25 Jahre alt, selbst im Beruf. Abgesichert oder kann sich auszahlen lassen für den Notbedarf oder sonstiges. Aber eine gute Rücklage zu bilden ist wichtig und warum sollte man da nichts für die Kinder anlegen. Das kann man bei jeder Versicherung. Aber bei der Hannoverschen kriegt man es – vor allem auf der Website- sehr nett und übersichtlich sowie plausibel für jedermann verständlich erklärt.

Zudem gibt es fallenden Versicherungen und konstante Versicherungen. Das ist dann gut, wenn man Verpflichtungen hat oder die Familienmitglieder effektiv absichern will. Gilt auch für das Abzahlen von Krediten und diverse, dort zugehörige Tilgungspläne.

 

Wann leistet die Risikolebensversicherung der Hannoversche?

  • Wenn Hinterbliebene nach Ihrem Ableben finanzielle Unterstützung benötigen
  • Unfalltod
  • 10 Jahre kann man auch ein Verlängerungsrecht machen
  • Baubonus
  • Vorzeitige Todesfallleistung
  • Sofortleistung bei Krebs, Schlaganfall und Herzinfarkt

Dann gibt es noch Extra-Kindergeld bei dieser Versicherung:

Für Kinder, die unter 7 Jahre alt sind wird im Todesfall ein Geld von 2400 Euro gezahlt, das sich zusätzlich zur Versicherungssumme, die man bereits einzahlte, verhält. Dann lässt sich auch eine zusätzliche Betreuung finanzieren, damit der Elternteil entlastet werden kann, der zurückgeblieben ist.

 

Gibt es bei der Hannoverschen eine Gesundheitsprüfung ? Wenn ja, wie sieht diese aus?

In erster Linie handelt es sich hierbei um eine Risikolebensversicherung ohne Gesundheitsprüfung. Allerdings geht es dennoch nicht ganz ohne und das macht auch keine Lebensversicherung mehr ein solches Risiko einzugehen. Die Beiträge müssen auf das finanzielle Risiko kalkuliert werden, weshalb entsprechend ein Fragenkatalog herausgegeben wird. Man will möglichst viel Versicherung für wenig Geld. Dennoch ermittelt die Gesundheitsprüfung den genau richtigen Tarif. Von daher ist sie durchaus sehr sinnvoll.

 

Darum sollte man die Hannoversche Risikolebensversicherung wählen

Im Risikolebenversicherung Vergleich schneidet die Hannoversche Erfahrungen sehr gut ab, das was heißen will. Sie ist seriös. Der Basis Tarif bietet viel Sicherheit für wenig Geld. Der Plus Tarif bietet mehr Flexibilität und viele Extras. Viele davon wurden schon aufgezählt. Aber die individuelle Beratung der Versicherung verrät das ebenfalls. Exclusiv Tarif sorgt dafür, dass bei Herzinfarkt, Schlaganfall und Krebs sofort gezahlt wird.

 

Vorteile

  • Günstig
  • Effektiv
  • Einfach erklärt
  • Drei Tarife, anpassbar auf jede Lebenssituation
  • Schnell kündbar
  • Kann schon im Voraus für Jahre, z.B. für die Kinder angelegt werden
  • Stirbt bei Partnerverträgen einer der Partner dann fließt das Geld steuerfrei
  • Die Verträge können alle insgesamt steuerfrei gestaltet werden
  • Sterben beide dann fließt Geld an die Hinterbliebenen der Familie und die Verwandtschaft
  • Risikolebensversicherung Vergleich sehr gut abgeschnitten, als Beste, mit 1

 

Nachteile

  • Einzelverträge sind teurer als Partnerverträge
  • Nach der Trennung muss man den Vertrag wieder kündigen und auf die Lebenssituation anpassen. Aber das sind so Standardinge die eigentlich jede Versicherung mit sich bringt

 

Fazit

Eines in allem eine sehr gute Variante um sich günstig abzusichern. Das können sogar Arbeitslose zahlen. Super Absicherung für den Todesfall. In jedem Fall. Hier finden Sie noch einen Allianz Testbericht & Ergo Direkt Erfahrungen.

Erfahrungen

0 90 100 1
90.666666666667%
Average Rating
Jetzt bewerten!
close

Erfolgreich! Vielen Dank für Ihr Kommentar

close
Mit Versenden des Kommentars bestätige ich, dass meine angeführten Daten aus dem Formular gespeichert werden und auf dieser Website hinterlegt werden, bis das Kommentar vollständig entfernt wurde oder die Stellungnahmen aus rechtlichen Gründen zurückgesetzt werden müssen. Hinweis: Sie können Ihre Bewilligung in Zukunft jederzeit per E-Mail, welche im Impressum aufgelistet ist, widerrufen. Mehr genauere Details zum Umgang mit den Benutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


  • Preis-Leistung
    93%
  • Kundenservice
    86%
  • Website
    93%
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Stimmen, 4,80 von 5)
Loading...